• Marggraf-EM-1088-U-390-Gr-718x1024

Marggraf, Jens: Quatre Hommages (1999) EM 1088

25,00 

Komponist:
Jens Marggraf

Beschreibung:
4 Blockflöten
Das viersätzige Quartettwerk stellt hohe Anforderungen an Spieltechnik und Ensemblekultur, durchaus vergleichbar mit anspruchsvollen Streichquartetten der Avantgarde. Jedes der Stücke ist je einem Komponisten aus der Zeit vor 1750 und aus dem 20. Jahrhundert gewidmet, Komponisten, deren Werke auf die eine oder andere Weise ähnliche Züge tragen.
Eine CD-Einspielung mit dem Ensemble M.A.R.S.attack, ist ebenfalls über den Verlag erhältlich.

geboren 1964, studierte Komposition und Klavier an der Leipziger Musikschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“. Nach Abschluss seines Studiums unterrichtete er an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, bevor er 1997 an die Hochschule „Carl Maria von Weber“ Dresden berufen wurde. Seit 1999 ist er erneut an der Martin Luther-Universität als Professor für Musiktheorie tätig. Sein Werkverzeichnis umfasst neben mehreren Orchesterkompositionen zahlreiche Kammermusik- und Chorwerke. Marggrafs Kompositionen erhielten verschiedene Auszeichnungen, so 2002 den Kompositionspreis des Deutschen Musikrates.

Art.-Nr.: EM 1088 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Composer:
Jens Marggraf

born in 1964, studied composition and piano at the Leipziger Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“. After graduating, he taught at the Martin Luther University of Halle-Wittenberg, until he was called to the Hochschule „Carl Maria von Weber“ in Dresden in 1997. As from 1999 he is again at the Martin-Luther-University as professor of music theory. His opus includes several orchestra pieces and numerous chamber-music and choral works. Marggrafs works have won prizes, e.g. The Deutscher Musikrat composition prize in 2002.

Description:
for 4 Recorders

This piece in four movements calls for particular requirements on techniques and ensemble culture, comparable to those for sophisticated string quartets of the avant-garde. Each movement is dedicated to a composer from the period before 1750 and one from the 20th century whose works bear in one form or another similar traits.

A recording by “Ensemble M.A.R.S. Attack” is also available.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 390 g