Warenkorb ansehen „Ohmae, Satoshi: Time Spacing (2002) – EM 1119“ wurde deinem Warenkorb hinzugefügt.
  • Kengy^o-II-EM-1115-U-66-718x1024

Kengyô II, Yoshizawa: Chidori no kyoko (Lied der Regenpfeifer) – EM 1115

12,00 

Komponist:
Yoshizawa Kengyô II (1808-1872)

Beschreibung:
für Tenorblockflöte solo
Das Stück basiert auf zwei alten japanischen Gedichten (Waka), die von den Rufen und Flügen dieser kleinen Wasservögel handeln.Ursprünglich für Koto und Gesang wurde das in Japan sehr geschätzte vierteilige Werk von Almut Werner für Altblockflöte bearbeitet Dauer ca. 8′
Siehe auch EM 1100

Art.-Nr.: EM 1115 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Komponist:
Yoshizawa Kengyô II (1808-1872)

Beschreibung:
für Tenorblockflöte solo
Das Stück basiert auf zwei alten japanischen Gedichten (Waka), die von den Rufen und Flügen dieser kleinen Wasservögel handeln.Ursprünglich für Koto und Gesang wurde das in Japan sehr geschätzte vierteilige Werk von Almut Werner für Altblockflöte bearbeitet Dauer ca. 8′
Siehe auch EM 1100

Zusätzliche Informationen

Gewicht 70 g